Immostema

044 740 00 88

Neubauprojekt bei Avenches/FR

Adresse

du Moulin 6
CH-1566 St. Aubin / Freiburg, FR
Objekt Nr. 0258

Ihr Vermarkter

Stephan Kocher
+41 79 741 88 88
+41 44 740 00 88
kocher@immostema.ch

Interessiert mich. Stephan Kocher kontaktieren

Weitere Informationen

Lesen Sie alles Wichtige zum Objekt auf einer A4-Seite.

Objektbeschrieb

Das rund 3 ha grosse Grundstück in der Sportzone (mit und ohne Bauten) liegt ca. 800 Meter Luftline entfernt vom IENA Gestüt Avenches entfernt. Das rechteckige Land liegt etwas abseits und ruhig an einem Bach, neben der Industrie/Wohn- und Landwirtschaftszone. Eine ideale Lage für eine Pferdesportanlage.

Es handelt sich um ein geniales Bauprojekt: alles ist bewilligt und sehr gut durchdacht. Hier stehen einem sehr viele Möglichkeiten offen: Sie übernehmen die Aktiengesellschaft (AG) und können sofort mit dem Bau beginnen.

Zur Zeit bestehen 21 Boxen, ein beleuchteter Reitplatz mit 1'400 m², Round Pen / Führanlage, ein Studio, ein Reiterstübli sowie ein Züchterlabor in Betrieb.

Es bestehen Bewilligungen für: Grosse Reithalle mit Tribüne, 2 Wohnungen, 1 Studio/Zimmer, Bistro und 14 m² grosse Boxen. Auch ein zusätzlicher Hausbau/Villa ist möglich.

Ein Objekt, welches keine Wünsche offen lässt!

Sportzone Parzelle Nr. 236 z.T. verbaut 5'380 m2 (aktiever Reit- und Zuchtberieb).
Sportzone Parzelle Nr. 237 unbebaut 24'383 m2 (Erschliessung: Kanalisation, Wasser & Stromanschluss).
Total Sportzone mit und ohne Bauten 29'763 m2.

Dieses Anwesen besteht aus einer Aktiengesellschaft Hippro SA, Ch. du Moulin 6, 1566 St-Aubin/FR und muss so übernommen werden. Gerne erhalten Sie auf Anfrage weitere Auskünfte und brauchen vorab einen Kapitalnachweis.

Pour l'Informations en français:
Herr Nicolas Brunisholz
transitim sa

Nicolas Brunisholz
transactions immobilières
10 rue Pierre Yerly
1762 GIVISIEZ
Tél. 026 465 21 31
Fax 026 465 21 32
Mobil 079 219 43 46
E-Mail info@transitim.ch



Lage

Die Gemeinde ist verkehrsmässig gut erschlossen. Sie liegt an der Hauptstrasse von Estavayer-le-Lac nach Avenches oder Cudrefin. Der nächste Anschluss an die Autobahn A1 (Lausanne-Bern), die im Jahr 1997 eröffnet wurde, befindet sich rund 5 km vom Ortskern entfernt. Durch eine Buslinie der Transports publics Fribourgeois, die von Domdidier aus als Rundkurs verkehrt, ist Saint-Aubin an das Netz des öffentlichen Verkehrs angebunden.

Ausstattung

Grundstück-Nr.:
236+237
Grundstücksfläche:
29763
Zonenplan:
Sportzone
Lage:
Eben und sonnig
Ambiente:
Ländlich am Dorfrand abgelegen
Aussenparkplätze:
20
Erschliessung:
Pferdesportzone mit und ohne Bauten
Allgemeiner Zustand:
Gut
Verfügbarkeit:
Nach Vereinbarung
Weitere Objektangaben:
Es bestehen Bewilligungen für: Grosse Reithalle mit Tribüne, 2 Wohnungen, 1 Studio/Zimmer, Bistro und 14 m² grosse Boxen. Auch ein zusätzlicher Hausbau/Villa ist möglich.

Nach oben